Tierpräparation Glöckner
Tierpräparation Glöckner
Tierpräparation
Jagd bei Freunden
Als passionierte Jägerin habe ich schon in vielen Ländern auf verschiedenen Kontinenten gejagt, unvergessliche Eindrücke gesammelt und Freunde gewonnen - auf dieser Seite stelle ich Ihnen eine exklusive Auswahl an freien, ungezäunten Jagdgebieten vor, die ich selbst bereist habe und an dieser Stelle weiterempfehlen möchte:
  • Arnhemland Australien - Bild 1 von 7
    Schlammkoloss - Wasserbüffel liegt nach aufregender Pirsch
  • Arnhemland Australien - Bild 2 von 7
    Wasserbüffel - Maßangefertigtes Präparat, Kopf-Schulter Offset (1)
  • Arnhemland Australien - Bild 3 von 7
    Wasserbüffel - maßangefertigtes Präparat, Kopf-Schulter Offset (2)
  • Arnhemland Australien - Bild 4 von 7
    Ist der Finger krumm gemacht, geht die Arbeit erst richtig los Das Cape für die Schultermontage muss in den Tropen noch in der Nacht versorgt werden
  • Arnhemland Australien - Bild 5 von 7
    Weltweit nur noch in Australien zu bejagen - kapitaler Bantengbulle - Die Jagd auf dieses Wildrind war für mich an Spannung kaum zu überbieten
  • Arnhemland Australien - Bild 6 von 7
    Banteng - Maßanfertigung, Halbmontage
  • Arnhemland Australien - Bild 7 von 7
    Australien ist ein Eldorado für den passionierten Sauenjäger zumal die Nachfahren der Hausschweine sich schon wieder weitgehend den Traditionen Ihrer Urahnen verpflichtet fühlen...
Australien

Fernab jeglicher Zivilisation erschließt sich dem Jäger eine Welt wie aus einer anderen Zeit das Arnhemland.
Lassen Sie sich beindrucken von einer zauberhaften Fauna und Flora!
Vor Jahrhunderten eingebürgerte Wildrinder (Wasserbüffel) haben sich prächtig vermehrt und, wie im Falle des Banteng, der in seiner Heimat fast ausgestorben ist, einen neuen Lebensraum gefunden.
  • Farm Wilsonfontein in Namibia - Bild 1 von 3
    Klippspringer - eine begehrte Jagdbeute, nicht nur für Leoparden!
  • Farm Wilsonfontein in Namibia - Bild 2 von 3
    Kleines Waidwerk in Afrika - Klippschliefer, ein Verwandter des Elefanten - auch ihn kann man in den Felsklüften erbeuten
  • Farm Wilsonfontein in Namibia - Bild 3 von 3
    Hartmanns Bergzebra - anspruchsvolle und spannende Jagd - Waidmannsheil nach stundenlanger Pirsch
Namibia

Namibia - das Einsteigerland für den Afrikajäger, hält trotz allgemeiner Bekanntheit noch besondere Perlen bereit:
Ein vollkommen zaunloses Jagdgebiet ohne «Massentourismus» und Viehzucht ist die Farm Wilsonfontein am Rande des Namib-Naukluftparks. Hier ziehen wilde Bergzebras, Springböcke und Oryxe sowie Kudus ihre Fährte. In den imposanten und gewaltigen Felsformationen lauern Leoparden auf Klippspringer und Klippschliefer...